Galileo Therapie bei Kindern mit Osteogenesis imperfecta (OI)

Galileo Vibrationsplatten Therapie

 

Die Osteogenesis imperfecta (OI) umfasst eine heterogene Gruppe genetischer Erkrankungen mit erhöhter Knochenbrüchigkeit, geringer Knochenmasse und Neigung zu Knochenbrüchen unterschiedlichen Schweregrades.


Praxis für Osteopathie und Kinderosteopathie Duisburg Moers Krefeld Düsseldorf - Galileo Vibrationsplatten Therapie bei Kindern mit Osteogenesis imperfecta (OI)
Kann Galileo Therapie bei Osteogenesis Imperfecta (OI) Muskelfunktion und Knochenparameter verbessern? Ja, Verbesserung +43%

Kann Galileo Therapie bei Osteogenesis Imperfecta (OI) Muskelfunktion und Knochenparameter verbessern?

Die Antwort ist JA
Muskelfunktion und Knochenparameter Verbesserung +43%


Diese Studie untersuchte den Effekt von 6 Monate Galileo Therapie bei Osteogenesis Imperfecta (OI) Patienten(Kölner Konzept, 10 Einheiten/Woche, 6 Monate, 15-20Hz, individuell Übungen). Die Galileo Therapie führte zu einer signifikanten Steigerung der Muskelfunktion (z.B. Gehstrecke) um bis zum 43%, einen Anstieg der Muskelmasse in den Beinen um 8% umd der Knochenmasse (Gesamtkörper) um 21%.

Galileo Vibrationsplatten Therapie PMID:25524970

Galileo Informationsblatt 52:
Muskelfunktion und Knochenparameter


Praxis für Osteopathie und Kinderosteopathie Duisburg Moers Krefeld Düsseldorf - Galileo Vibrationsplatten Therapie bei Kindern mit Osteogenesis imperfecta (OI)
Kann Galileo Vibrationsplatten Therapie bei OI Patienten Muskel- und Knochenmasse verbessern? Ja, Muskel- und Knochenmasse Verbesserung +43%

Kann Galileo Vibrationsplatten Therapie bei OI Patienten Muskel- und Knochenmasse verbessern?

Die Antwort ist JA
Muskel- und Knochenmasse Verbesserung +43%

Diese Studie untersuchte den Effekt von Galileo Therapie bei Kinder mit OI (Osteogenesis Imperfecta) im Rahmen des Kölner Therapiekonzeptes "auf die Beine" auf Muskel- und Knochenmasse (10-20Hz, auf Patient abgestimmte Übungen, 10x15 Minuten pro Woche, 6 Monate + 6 Monate Follow Up). Das Ergebnis war eine deutliche, wachstumskorrigierte Zunahme von Muskel- (lokal um 14 %) und Knochenmasse (lokal um 31 %).


Galileo Vibrationsplatten Therapie GID:2751

Galileo Informationsblatt 103:
Muskel- und Knochenmasse Verbesserung